Sijų skerspjūvių skaičiuoklė
*Pastabos
Maksimali sijos apkrova
= 590769.23 kN/m
Maksimali sijos apkrova
= 590769.23 kN/m
Maksimali sijos apkrova
= 590769.23 kN/m
Maksimali sijos apkrova
= 590769.23 kN/m
Brettschichtholz (BSH)

Standard-Produktion

UAB “JŪRĖS MEDIS” produziert gerade und gebogene Balken, Bogenbinder, Trägerkonstruktionen und Rahmen aus Brettschichtholz mit einem konstanten oder wechselnden Querschnitt. Wir produzieren sowohl für die Projekte eines  Auftraggebers als auch für die Projekte von „JŪRĖS MEDIS“. Die Konstruktionen werden aus dem litauischen, skandinavischen und sibirischen Fichten-, Kiefer-, Lärchenholz hergestellt. Wir benutzen feuchtigkeitsresistenten Melaminleim, für das Blockverkleben – Resorzin-Leim. Wir bieten Brettschichtholz-Konstruktionen in verschiedenen Qualitätskategorien für Optik an: extra, standardmäßig und industriell.

Bei Brettschichtholz-Balken handelt es sich um technisch hochwertige gerade und gebogene Elemente, die als Trägerkonstruktionen verwendet werden. Diese Balken werden aus mindestens drei 16-40 mm dicken getrockneten Brettern (Lamellen) zusammengeleimt. Die geraden Balken werden meistens aus 40 mm dicken, die gebogenen – aus 16...40 mm dicken Lamellen zusammengeleimt.

Wir stellen Balken in verschiedenen Breiten, Längen und Formen her, die alle Anforderungen der Kunden und der Architekten erfüllen. Dank den guten Eigenschaften wie Festigkeit und Stabilität und dank den verschiedenen Ausmaßen, sind diese Balken ein gutes Produkt für alle Bauvorhaben, vor allem wenn große Abstände überbrückt werden müssen.  

standard-produktion_src_1-2a3fcc3ee5b36fb716040d499852f797.jpg

Holzart:  Fichte, Kiefer, Lärche

Holzfeuchte: – 12%± 2%

Oberfläche: kallibriert, gehobelt.

Festigkeitsklassen:  GL24c, GL24h, GL28c, GL28h, GL32c.

Breite: 60, 80, 100, 120, 140, 160, 180, 200, 220, 240mm

Höhe: 80, 100, 120, 140, 160, 200, 240, 280 (erhöht sich alle 40mm).. 2200mm

Länge:12 und 13,5m.  Höchstlänge: 40 m

Bogenbinder: Mindestinnenradius 2500 mm. Mindestbreite 80mm.

 

Standardmaße der Lagerhalle

Höhe, mm

100

120

140

160

200

240

280

Breite, mm

60

 

+

 

+

+

+

+

80

+

+

 

+

+

+

+

100

+

+

 

+

+

+

+

120

 

+

 

+

+

+

+

140

 

 

+

+

+

+

+

160

 

 

 

+

+

+

+

180

 

 

 

+

+

+

+

200

 

 

 

+

+

+

+

+ Lagerproduktion

Zusammengestellt gemäß den Empfehlungen des Testlabors für Brettschichtholz der Studiengemeinschaft Holzheimbau e.V.   

  • Zertifikate des deutschen Otto-Graf-Instituts (FMPA).
  • FSC® Zertifikat
  • Qualitätszertifikat für Russland GOST R
  • ISO9001 und ISO14001
  1. BIS ZU 100 M GROSSE ABSTÄNDE KÖNNEN ÜBERRÜCKT WERDEN   
  2. FEUCHTIGKEITSRESISTENZ. Kann für den Bau von Aquaparks, Schwimmbädern verwendet werden.
  3. RERISTENT EINER CHEMISCH AGGRESSIVEN UMGEBUNG GEGENÜBER. Ist für den Bau von  Lagerhallen für chemisch aggressive Materialien, Düngemittellagern, sonstigen Agrarhallengeeignet.
  4. FEUERRESISTENZ. Große Querschnitte der geleimten Elemente sichern die Feuerresistenz der Konstruktionen im Einklang mit den Brandschutzanforderungen, selbst wenn die Produkte nicht zusätzlich mit feuerhemmenden Mitteln imprägniert werden.
  5. FESTIGKEIT UND LEICHTIGKEIT. Die Tragkraft für eine Masseeinheit der Konstruktion ist im Vergleich zu Konstruktionen aus Stahlbeton oder Metall größer. 
  6. WIRTSCHAFTLICHKEIT. Die Verwendung von Brettschichtholz-Konstruktionen lässt an Baumaterialien fürs Fundament sparen, die Bauzeiten verkürzen, die Ausgaben für Innenausstattung senken. 
  7. GUTE DÄMMEIGENSCHAFTEN. Brettschichtholz-Konstruktionen sind wenig wärmedurchlässig, was die Konstruktionsentscheidungen durch die Verwendung der Holzprodukte für Außenwände, Dachkonstruktionen, auf der äußeren Gebäudeseite vereinfachen lässt.
  8. FORMVIELFALT. Verschiedene Architektur- und Bauanforderungen erfüllende  Konstruktionsformen sind möglich.
  9. ÄSTHETIK. Brettschichtholz-Konstruktionen wirken auf die Gebäudefassade und das Gebäudeinnere erfrischend. Die Farbe und die physischen Eigenschaften des Holzes verleihen dem Gebäude Licht und Gemütlichkeit.
  10. ÖKOLOGIE. Holzkonstruktionen sind ökologisch und hygienisch, sie setzen keine gefährlichen Stoffe frei, sie werden aus den erneuerbaren natürlichen Ressourcen produziert.